CloudFlare' DNS Resolver

Page content

Nach langer Zeit mal wieder ein kurzer Post.

Die meisten nutzen wohl den DNS Server ihres Internetproviders (Defaulteinstellung vieler Router). Einige (mich eingeschlossen) haben in der Vergangenheit gerne auch die Google Public DNS Server genutzt (8.8.8.8 und 8.8.4.4).

Seit einiger Zeit gibt es allerdings mit dem DNS Resolver von ClouldFlare eine gute und schnelle Alternative.

Für DNSv4:

  • 1.1.1.1
  • 1.0.0.1

und für DNSv6:

  • 2606:4700:4700::1111
  • 2606:4700:4700::1001

In FritzBoxen findet man die Einstellmöglichkeit beispielsweise unter “Internet > Zugangsdaten > DNS Server”

Datenschutz

Was der eigene Internprovider mit den Daten macht, die er über die eigenen DNS Server einsammeln kann und wird, weiß nur er. Bei den Google DNS Servern werden die Daten wahrscheinlich für Werbung genutzt und verkauft. CloudFlare verspricht eine Löschung der Daten nach 24 Stunden und verspricht keine Daten zu verkaufen.

Mehr Hintergrundwissen findet man hier: https://developers.cloudflare.com/1.1.1.1/

Geschwindigkeit

Lt. Übersicht auf den Cloudflare Seiten ergibt sich folgender Geschwindigkeitsvorteil bei Nutzung der Cloudflare DNS Resolver:

DNS Server Query Speed
Cloudflare 14.80 ms
Cisco OpenDNS 20.60 ms
Google Public DNS 34.73 ms
Average ISP 70.00 ms

Stay tuned ...
Carsten