tascChecksumCalculator.png

Tasc Checksum Calculator

Projekt 0333/0022 - Tasc Checksum Calculator Der Tasc Checksum Calculator ist ein internes Tool für die Tasc R30 / R40 Checksummen-Berechnung. Die Umsetzung erfolgte in möglichst sauberem C++17 Code. Die Nutzung relativ neuer Libraries wie <filesystem> erzeugt zwar einen (aufgrund der Einfachheit des Problems eigentlich unnötigen) Overhead, macht den Sourcecode aber sehr schlank und elegant. filesystem::path myfile = "user_given_filename.ext"; saveFile (myfile.stem().string() + "_checksum" + myfile.extension().string(), gvSource); Hint für mich: vor der Nutzung des Checksum Calculators muss der Eprom Splitter/Joiner (Sploiner?
tasc2.jpg

Tasc R30/R40

Ich habe mir aufgrund eines aktuellen Projektes den Tasc R30 V1.01 - Chess Program V2.50 genauer angeschaut: Bereich Größe Ungenauigkeit der Größenangabe Code und Daten 108.838 Bytes ca. +/- 20 Bytes Eröffnungsbuch 111.860 Bytes ca. +/- 20 Bytes Ungenutzt 41.446 Bytes ca. +/- 1 Bytes Die Programmversionen R30 und R40 sind dabei 100% identisch. Das Eröffnungsbuch hat einen Umfang von ca.
Superkleber.jpg

Superkleber

Der erste Post im neuen Jahr … Es geht um ein Dreamteam, dass ich jetzt seit einiger Zeit mit Begeisterung nutze. Die Rede ist von Sekundenkleber (auf Cyanacrylat Basis) und gewöhnlichem Natron (hier handelsübliches Kaisernatron, Backpulver geht auch). Wird Natron auf Sekundenkleber gegeben, so reagiert der Sekundenkleber sofort, erwärmt sich kurz und härtet sofort aus (10 - 15 Sekunden). Das Natron sorgt auch dafür, das ein Art “Schweißnaht” entsteht (also Materialauftrag erfolgt).
RaspPiDocker.jpg

Raspberry Docker Setup

Hier meine Vorgehensweise, um einen Raspberry Pi Model 3B Plus vorzubereiten. Diese Anleitung ist WIP (Work in Progress) und wird immer mal wieder geupdated und ergänzt. Das Ganze ist mehr eine Dokumentation für mich selbst und idealerweise eine Anregung für den einen oder anderen. Wobei es im Internet keinerlei Mangel an ähnlichen Anleitungen gibt. Ziel Ein schlankes Image mit sinnvollen Erweiterungen und mit Docker, um flexibel Applikationen als Container einbinden zu können.
Bonjour.jpg

Bonjour 3.1.0.1 für Windows 10

Um die Vergabe von festen IP Adressen im Heimnetz zu vermeiden, kann Bonjour genutzt werden. Ich nutze es gerne dazu, die vorhandenen Raspberry Pi anzusprechen. Hier eine kurze Anleitung, wie man Bonjour (Zeroconf) unter Windows 10 installiert. Je nach Betriebssystemversion (32 oder 64 Bit) iTunes in Version 12.9.1.4 oder höher iTunesSetup.exe oder iTunes64Setup.exe herunterladen (Bonjour 3.1.0.1 ist im iTunes Installer enthalten). Links findet man z. B. hier: https://discussions.apple.com/docs/DOC-6562#versions